title_5f6a650072c2e614677321600808192
title_5f6a650072c779946950911600808192
title_5f6a650072cba15712353071600808192

 

Das unternehmen

Land, Meer, Wald, Traditionen, Klänge, Stille, Wind, Archeologie, Geschichte, typische Gerichte, Myrte, unser Bauernhof ist dies alles, in Sardinien.Leidenschaft für die Erde, viel Arbeit und Opfermut haben Paolo und Lucia dazu gebracht, das Bauernhof Ruspina im Jahre 2004 zu errichten. Der familienbetriebene Bauernhof bietet seinen Gästen einen einmaligen Urlaub in der Ruhe, den Geschmäckern, den Farben und den Düften des Anglona Landes, hystorische Region des Norden Sardiniens, welche auf dem Asinara Golf hinausgeht.

Der Beherbergungsbetrieb ist Teil des im Grünen liegenden und vom Land umgebenen Ruspina Gutes und vor allem weit weg vom Chaos und dem hektischen Alltagsleben. Das Leben im Ruspina Bauernhaus läuft seit Jahrzenten langsamer: wir haben Rücksicht auf die Zeiten der Erde, wir pflegen sie, genauso wie die Tiere, mit gegenseitiger Anerkennung, was uns erlaubt, ein menschliches Leben in Ruhe und Frieden zu führen. Das Ruspina Landgut ist in einem Tierbevölkerten Milieu vertieft, mit reinrassig-arabischen Pferden, Rind- Schweine- und Schafzucht. Wir bieten unseren Gästen die Möglichkeit, das Gemüse unseres Gartens zu kosten. Darüberhinaus können Sie lange Spaziergänge in der Natur führen und in wenigen Schritten den mächtigen Alvu Nuraghe entdecken, einer der Schönsten in Nulvi.

 

Please publish modules in offcanvas position.